Projekt Smart-WIKI

Wenn Sie als AutorIn, Co-AutorIn oder LektorIn an unserem Smart-WIKI mitwirken möchten, registrieren Sie sich bitte mittels untenstehendem Formular.

Worum geht es beim Projekt Smart-WIKI?

In unserem ständigen Austausch mit Kommunen, NGOs und anderen Akteuren hat sich in den letzten Jahren herauskristallisiert, dass eines der größten Hemmnisse für eine breite Umsetzung nachhaltiger Stadt- und Regionalentwicklung im mangelnden Wissen um die Möglichkeiten liegt. Aktuelle Umfragen namhafter Institutionen wie z.B. der Fraunhofer Gesellschaft bestätigen dies.

Der Bundesverband Smart City e.V. hat deshalb das Smart-WIKI ins Leben gerufen, in dem wichtige Bausteine zu einer nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung beschrieben werden.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Beschreibung der Chancen und Risiken der Verzahnung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit, wie sie mit den Begriffen „Smart City“ und „Smart Region“ gemeint ist.

Das Smart-WIKI adressiert mithin vor allem die Akteure der kommunalen Politik, Verwaltung und Unternehmen sowie der Zivilgesellschaft. Die WIKI-Beiträge sollen angebotene Lösungen für Anwender verständlich erläutern und eine Hilfestellung leisten, den Wert einer Lösung im eigenen kommunalen Umfeld einschätzen zu können. Da digitale Lösungen einer hohen Entwicklungsdynamik unterliegen, ist es wichtig, Vorteile und Risiken einer Umsetzung zu einem bestimmten Zeitpunkt abwägen zu können. Das Smart-WIKI setzt sich deshalb zum Ziel, immer die aktuellsten Informationen zu den Lösungen anbieterneutral verfügbar zu machen.

BVSC-Smart-WIKI_Diagramm

Im Smart-WIKI soll aus drei Arten von Beiträgen aufgebaut werden:

  • Thema: z.B. „Smart Streetlighting“, „Bürgerbeteiligung und – dialog“
  • Projekt: z.B. „Upcycling von Hardware zur flächendeckenden Digitalisierung von Schulen in Dortmund“
  • Akteur: z.B. „Smart City Mainz“

Jeder WIKI-Beitrag zu Lösungsanwendungen soll Anwendungsbeispiele aus deutschen und ggf. internationalen Kommunen anführen. Dabei wird die Kommune genannt mit Angaben von Bundesland und Einwohnerzahl und in einem bis zwei Sätzen die angewandte Lösung und der Umfang der Erfahrung skizziert.

Das Smart-WIKI ist strikter Herstellerneutralität verpflichtet. Die Beschreibung der unterschiedlichen Lösungen soll keine Präferenz zum Ausdruck bringen. Hersteller werden zu Informationszwecken benannt, aber ohne Produktbeschreibung und ohne Wertung der Erfahrung. Letztere können mittels Links zu externen Webseiten zugänglich gemacht werden.

Das Smart-WIKI soll in 2020 mindestens mit Beiträgen zu den auf der folgenden Themen gestartet werden. Sie können aber gerne jederzeit weitere Themen hinzufügen, zu denen Sie WIKI-Beiträge verfassen möchten:

  • Ambient Assisted Living (insbesondere hinsichtlich Integration und Demografischem Wandel)
  • Bürgerenergie
  • Democracy-by-design (insbesondere hinsichtlich Datensouveränität, Transparenz und Nachvollziehbarkeit von Algorithmen des maschinellen Lernens / Künstlicher Intelligenz)
  • Klimaneutrale Städte
  • LoRaWAN und andere IoT-Kommunikationsnetze
  • Ladeinfrastruktur für Elektromobilität
  • Mobility Hubs
  • Multimodale und nachhaltige Mobilität in Städten
  • Multimodale und nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum (Projekt “Smart Hinterland”)
  • Obsoleszenz durch Software
  • Partizipation (Bürgerbeteiligung- u. Dialog)
  • Resiliente Städte
  • Responsible Innovation & Responsible Technology
  • Security-by-design in Anwendung auf Smart-City-Lösungen
  • Smart Charities
  • Smart City
  • Smart Regions
  • Smart City Plattformen
  • Smart Parking
  • Smart Streetlighting
  • Umweltschutz und Gesundheit in Städten
  • Upcycling von Digitaler Hardware
  • Zero Waste

Um mehr zu erfahren, lesen Sie auch unsere Ankündigung zum Projekt Smart-WIKI.

Als Beispiel eines Smart-WIKI-Beitrags lesen Sie den Artikel zum Thema Smart Streetlighting, verfasst von unserem Mitglied Stefan Slembrouck.

Wir bitten Sie, sich bei Interesse an einer aktiven Mitwirkung AutorIn, Co-AutorIn oder LektorIn im Smart-WIKI-Projekt hier zu registrieren.

Strasse und Hausnummer
Adress-Zusatz
Stadt  *
Bundesland
Land  *
Postleitzahl
Ja, bin mit der Speicherung, Übermittlung und Verarbeitung meiner Daten durch den Bundesverband Smart City e.V. gemäß dessen DATENSCHUTZERKLÄRUNG einverstanden.

    
     
   

Diese Seite teilen