Der BVSC auf der Hypermotion 2017

Für die Hypermotion 2017 haben wir im Bundesverband Smart City das vielfach angefragte Thema einer übersichtlichtlichen Darstellung verschiedener Smart City Services in einer Stadt oder Region aufgegriffen. Exemplarisch dafür ist das Bürger-(meister)-Dashboard entstanden, das in seiner Demo-Implementierung ganz bewusst die technologieneutrale Darstellung verschiedener Lösungen ermöglicht.

Smart City Aktivitäten sind bisher meist isolierte Services und häufig auch noch Pilotinstallation. Daher ist es wichtig, von Beginn an an einer übergreifenden Funktionalität zu arbeiten und den möglichen Datenaustausch zwischen verschiedenen Services prinzipiell zu ermmöglichen. Wer will schon für jede technische Installation, z.B. bei Parkplatz-Services, eine eigene Applikation nutzen müssen?

Das Dashboard stellt Informationen verschiedene Servcies dar, erlaubt direkte Nutzung/Interaktionen und kann in abgewandelter Form auch als Informations-Dashboard für alle BürgerInnen verstanden werden, installiert an Bushaltestellen, verfügbar im Web oder in ener Smart City App.

Zur Demo klicken sie hier:

Diesen Beitrag teilen